Grundschule Otterfing Grundschule Otterfing



Artikel lesen

Kategorieübersicht » Archiv 2014/15

"Hundeführer"-Schein

„Hundeführer-Schein“

In ihrer letzten Sportstunde erwarben alle Erstklässler ihren „Hundeführer-Schein“. Hunde im Sportunterricht der Grundschule???

Ja, der junge und unerzogene Hund Fifi, Bello, Flocky… (der Ball) wurde von seinem Herrchen oder Frauchen (dem Schüler /der Schülerin) in einigen Sportstunden so gut „erzogen“, dass die jeweiligen Paare vielfältige Aufgaben auf dem „Hundeübungsplatz“ mit Erfolg bewältigen konnten.

So mussten die „Hundeführer“ ihren Hund auf dem Slalom-Parcours „bei Fuß“ führen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Im „Hundekarussell“ wurde es nicht nur den Hunden schwindelig:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim "Spaziergang durch Berg und Tal" musste der junge Hund so

dosiert geführt werden, dass das Herrchen/Frauchen nebenbei

verschieden hohe Hindernisse überwinden konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


An der Station „Engpass“ sollte der Hund so vorsichtig über die

Brücke gerollt werden, dass das  Herrchen/Frauchen derweil

unter der niedrigen Brücke hindurch krabbeln konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Neben einigen anderen Stationen war die „Hunderutsche“

ein beliebtes Übungsfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratulation an alle "Hunde"- bzw. Ball-Führer und -Führerinnen!

 

 

 

 

 

 

 

 


Druckansicht geschrieben von Petra Haslinger - 20:43 - 16.11.2014

Neuigkeiten

Neugierig? 01-20
Klasse 4b auf dem Weg zur...
4+ - Übergang gestalten
Zum Archiv

Gemeinde Otterfing

otterfing.de

Aktuelle Termine

24.01.2020
Heute erhalten die 4. Klassen die Zwischeninformation über ihre Leistungen.

[mehr]

Suche


Besucher

Insgesamt:  425776
Heute: 27
Gestern: 265