Grundschule Otterfing Grundschule Otterfing



Artikel lesen

Kategorieübersicht » Archiv 2015/16

Trommelzauber 10-15

Eine musikalische Fantasiereise zum Mitmachen!

Jeden Morgen treffen sich alle Kinder und Lehrkräfte zum gemeinsamen Trommeln.



Jedoch mussten heute erst einmal die Trommeln ausgeladen werden ...



Die Großen reichten den Kleinen die Musikinstrumente und
jeder trug die Trommel vorsichtig in die Aula ...




Unter Anleitung des Trommelzauberers



wurde gleich von allen im Rhythmus getrommelt.





Die Kinder lernen an diesen 3 Tagen neue Klänge und Rhythmen kennen, schulen ihre Motorik und Konzentrationsfähigkeit und erwerben soziale Kompetenz im gemeinsamen Tun.



Alle machen sich auf den Weg nach "Tamborena", dem Trommelzauberdorf ...



Jede Jahrgangsstufe trifft sich täglich für 45 Minuten und übt für die Reise, die dann am Donnerstag um 16.00 Uhr in der Schulturnhalle aufgeführt wird.




Der Elternbeirat hat es ermöglicht, dass das Projekt "Trommelzauber" an unsere Schule kommen konnte.





Der Erlös vieler Veranstaltungen, die Spenden von Otterfinger Firmen wie Ansys und Raiffeisenbank  haben den Eigenanteil der Eltern gesenkt. Herzlichen Dank dafür!!

Was die Kinder so jeden Tag beim Trommelzauber erleben, dürfen auch die Eltern am Elternabend ausprobieren und sich ebenfalls vom Trommelzauberer in die farbenfrohe afrikanische Welt entführen lassen ...

Um 20.00 Uhr haben sich dann viele in unserer Aula eingefunden, selbst einige Väter haben auf das Fußballspiel verzichtet.



Mit viel Freude und Einsatz waren alle Eltern dabei ...



Johnny und Professor Baba konnten alle Männer zu einem "Zaubertanz"
überreden und die Frauen sangen und trommelten im Rhythmus dazu.



Für diesen tollen Einsatz gab es richtig viel Applaus!!!!

Am Ende wurde noch einmal getrommelt und geklatscht....



Es stimmt, wie Johnny Lamprecht uns erklärte, die Trommel ist eines der sozialsten Instrumente. Sie sagt nicht: "Du musst lange, lange üben!", sondern "Hau einfach drauf!" und schon kommt Stimmung auf und ein Miteinander entsteht.

Das konnten wir auch am Elternabend gut selbst erleben.

Auch am 2.Tag waren alle Kinder begeistert dabei und trommelten im Rhythmus ...



Am Elternabend mussten die Väter vortanzen, heute morgen die Lehrerinnen
und Lehrer. Sehr zur Freude aller Kids ...



Dann ging es weiter mit dem gemeinsamen Trommeln, Singen und Klatschen



Am Vormittag trafen sich dann wieder die einzelnen Jahrgangsstufen
zum Üben für ihren Auftritt.

Hier sieht man wie konzentriert die 2. Klassen bei der Sache sind ...



Morgen treffen wir uns gleich in der Früh zur Generalprobe in der Turnhalle
und um 15.30 Uhr im Klassenzimmer, damit wir um 16.00 Uhr unsere Abenteuerreise nach Tamborena den Eltern vorführen können.

Die Turnhalle wurde geschmückt, so dass wir uns in Afrika wiederfanden.



Dabei malten und bastelten die Schüler unter Anleitung von Frau Oelschlegel und die Lehrer dekorierten die Turnhallenwände. Der Bauhof brachte unsere vielen Topfpflanzen in die Turnhalle, so dass die Vorstellung von der afrikanischen Landschaft noch deutlicher wurde.

Dann war es so weit:
In der gut gefüllten Turnhalle begann die Aufführung von der Reise ins Trommelzauberdorf nach Tamborena.



Alle Tiergruppen saßen an ihren Plätzen und warteten auf den Abflug ...



Hier die Giraffen beim Mutmacher-Lied.



Die Kinder der 1. Klassen waren Gazellen.



Die Affen durften auch nicht fehlen.



Und natürlich gab es bei uns auch die Gruppe der Elefanten.

Alle hatten richtig viel Spaß und waren mit Begeisterung dabei.



Jede Tiergruppe zeigte einen Tanz:

Hier die Elefanten ...



Dann die Giraffen ...



Ihnen folgten die Affen ...



mit den vielen Touristen.

Am Ende tanzten noch die Gazellen.



Auch die Erwachsenen tanzten zur Freude der Kinder mit ...



Alle hatten Spaß und es war eine gelungene Aufführung, bei der deutlich wurde, dass alle etwas dazu beitragen konnten.



Wir sagen danke an alle, die uns diese Aktion ermöglicht haben ...

und vor allem an das Team Johnny Lamprecht und Professor Baba!!!



Ihr wart spitze!!!

Und viele Kinder meinten am Tag darauf: " Wir vermissen den Trommelzauberer und Professor Baba so sehr..."

Ein schöneres Lob kann es wohl nicht geben!!!
Druckansicht geschrieben von Inge Weber - 16:59 - 27.10.2015

Neuigkeiten

Sommerfest 2019
Lesepatentreffen 07-19
4a bei der HABA Digitalwe...
Zum Archiv

Gemeinde Otterfing

otterfing.de

Aktuelle Termine

22.07.2019
Heute findet kein Sport nach 1 mehr statt.

23.07.2019
Heute treffen sich alle Schüler zum Abschlussgottesdi... in der St. Georg Kirche. Sollten Sie Zeit haben sind Sie herzlich eingeladen, Beginn: 8.30 Uhr

26.07.2019
Am letzten Schultag vor den großen Ferien treffen sich alle Klassen um 8.15 Uhr in der Aula zur gemeinsamen Abschlussfeier. Sie, liebe Eltern, sind herzlich eingeladen. An diesem Tag endet der Unterricht um ca. 10.20 Uhr.

26.07.2019
Am letzten Schultag vor den Sommerfesrien findet kein Schachunterricht mehr statt.

[mehr]

Suche


Besucher

Insgesamt:  388736
Heute: 189
Gestern: 259